Hausgemachter WindgeneratorHausgemachter WindgeneratorCumaru ist prädestiniert für die Nutzung erneuerbarer Energie-formen. Das Gas ist teuer für die vielen armen Leute, es gibt viele Stromunterbrüche und wenig Brennholz. In Cumaru gibt es aber viel Energie, man muss sie nur zu nutzen wissen: Auf den Hügeln weht oft ein starker Wind, die Sonne scheint erbarmungslos während 9 Monaten pro Jahr, und in der Landwirtschaft fällt viel organische Materie an. Hier seien einige Möglichkeiten vorgestellt, wie erneuerbare Energieformen genutzt werden können:

Biogas-Anlage (nur auf portugiesisch verfügbar)SolarkochkisteSolarkochkiste

Solarkochkiste Bauanleitung (pdf)

Solarkocher mit Parabolspiegel, allgemeine Informationen (pdf)

Solarkocher mit Parabolspiegel, Bauanleitung (pdf, 2.6 Mb)

Solarkocher mit Parabolspiegel, Bauanleitung (3 Youtube-Filme)

Wenn Du eine Schablone für einen Sonnenkocher mit Parabolspiegel machen willst, berechnet Dir folgendes Excel-Tool die notwendigen Daten.

Früchtetrockner (pdf, 1 Mb)

Solarkocher mit ParabolspiegelSolarkocher mit ParabolspiegelEines der noch unzulänglich gelösten Probleme von Solarkochern mit Parabolspiegeln ist die Nachführung des Reflektors mit sich änderndem Sonnenstand. Weltweit einzigartig ist das hier vorgestellte Programm, das errechnet, an welchen Tagen der Parabolspiegel um welchen Winkel von seiner vertikalen Ausgangsposition geneigt werden muss (funktioniert nur mit dem Programm Excel). Sonnenstandsberechung in den Tropen (xlsx)

Home